Baumhäuser werden offen oder mit Dach angeboten.
Baumhäuser stehen frei und kommen ohne Befestigung am Baum aus.
Die Grundform ist 6- oder 8-eckig.
Verschieden hohe Podeste bieten sowohl kleinen als auch großen Kindern 
Spielmöglichkeiten. 
Baumhäuser lassen sich - wie in Abb. 668 oder 1112 zu sehen - 
mit 3- oder 6-eckigen Inseln kombinieren.
Für kleiner Kinder gibt es Baumhäuser oder Kombinationen 
mit niedrigen Podesthöhen von 40-60 cm.
Baumhäuser mit Rampe wie in Abb. 2627 bieten auch kleineren Kindern 
oder Kindern mit einem körperlichen Handicap eine Aufstiegsmöglichkeit
und den Blick von oben.

Zur Sicherheit werden die Fensteröffnungen mit Streben versehen.
Wenn um das Bauhaus herum Fallschutz verlegt wird, können Anbauteile 
wie Rutsche, Kletterwand, Netz oder Rutschstange angebracht werden.

Download PDF