Eisenbahnen werden wahlweise mit offenen und/oder geschlossenen Wagen angeboten. 
Die Anzahl der Wagen ist frei wählbar. Zwischen den geschlossenen Wagen lassen sich Balancierbretter mit Halteseilen anbringen. Durch den Kessel der Lok kann man kriechen. 
Rampen können an Lok oder Wagen angebracht werden. Jede Lok verfügt über ein Lenkrad. Die seitlichen roten Scheiben sind drehbar. Alle Wagen haben Sitzbänke, die längs oder quer eingebaut werden.
Als Ergänzung zur Eisenbahn ist ein Bahnhof mit beweglichem Signal lieferbar.

Pferdewagen sind mit einem Kutscherbock und innen mit Tisch und Bänken ausgestattet.
Für kleiner Kinder kann am Einstieg eine Rampe angebracht werden.

Download PDF